“Sprache und Musik – Popmusikalisches Coaching” Workshop der Popakademie Mannheim: am Berufskolleg Fremdsprachen

„Auf drei geht’s los“: Für unsere beiden Eingangsklassen waren die allerersten Schulwochen verstrichen. Nun standen Sprache und Fremdsprache einmal ganz im Zeichen von Rhythmus und Musik. In dem Workshop „…“ arbeiteten die Teilnehmer*innen digital und analog, und mit konkreten Übungen eröffneten die Dozenten ihnen einen Zugang, wie sich Sprache und Rhythmus in der Performance zu einem Ganzen verbinden lassen. Als gemeinsamen Abschluss präsentierten die Gruppen ihre Raps mit eigenen Texten und eigenen Beats. So wurde der Workshop zu einem gemeinschaftsbildenden Erlebnis mit allen Sinnen.