Zeitraum: 02.04.2017 – 22.04.2017

 

Die Studienreise nach London förderte für die beiden Eingangsklassen des BKFR das fremdsprachliche Schulprofil und füllte es mit Leben. Sie führte zur Erfahrung mit der Praxis und förderte Offenheit. Vorbereitet wurde die Studienreise von den SchülerInnen übergreifend in den Fächern Deutsch, Englisch und Projektkompetenz.

Im Rahmen einer kleinen interkulturellen Einführung gab es einen schönen afternoon-tea.